Kvaser U100

Kvaser U100

24.01.2023.

Der Kvaser U100 forderte bei Markteintritt im Jahr 2021 einen "neuen Industriestandard".

Seitdem wurde der Kvaser U100 von Elektrofahrzeugherstellern auf der ganzen Welt auf die Probe gestellt, um ihre Ausrüstung und die Menschen, die sie benutzen, zu schützen.

Kvaser U100: konzipiert für das elektrische Paradigma

Die Kvaser U100 ist eine robuste, stromoptimierte Einkanal-CAN/CAN-FD-zu-USB-Schnittstelle.
Signal- und leistungsisoliert bietet der Kvaser U100 einen verbesserten elektrischen Schutz, ein vibrations-, stoss- und sturzfestes Gehäuse und eine hochwertige Verkabelung, die eine neue Referenz im CAN-Schnittstellendesign darstellt.

Schauen Sie sich das spannende Video an.

YouTube

Mit intelligenten LEDs, die Buslast und Fehlerspanne anzeigen, einer branchenführenden IP67-Einstufung und einem innovativen Steckersystem verfügt das U100 über viele grossartige Funktionen.
Das Gerät ist vollständig konform mit den Standards J1939, CANopen, NMEA 2000® und DeviceNet und eignet sich für robuste Hochspannungsanwendungen in der Schifffahrt, Industrie, Bau, Schwerlast, Landwirtschaft und Automobilindustrie, einschliesslich Elektrofahrzeuge.
Dieses Gerät verfügt über einen Typ-A-USB-Stecker; ein Typ-C-USB-Anschluss ist ebenfalls verfügbar.

Falls Sie Fragen haben, wir beraten Sie gerne via Kontaktformular.
 

TDS Produkteübersicht