SMT Serie mit neuem Gehäuse

Ab sofort wechselt das Gehäuse der SMT-Serie von Aluminium auf das hochwertige Nylonharz PA66.

Das neue Material verfügt über bessere dielektrische Eigenschaften, hervorragende Kraftstoff- und Ölbeständigkeit, hohe Festigkeit und Steifigkeit bei hohen Temperaturen sowie gute Abrieb- und Verschleißfestigkeit. Sowohl die Potentiometereigenschaften als auch die Abmessungen bleiben unverändert.


Darüber hinaus werden durch die neue Fertigungstechnologie kürzere Produktionszeiten erwartet.